Beispiele von Grossunternehmer die mit Feng Shui planen :

BMW, Siemens, Bosch und DeTeImmobilien GmbH, (Tochtergesellschaft der Deutsche Telekom AG), Donald Trump, IBM, Jaguar-Ford, Bank of Hong-Kong & Shanghai, British Airways

"Büroeinrichtung nach Feng-Shui: Die Gestaltung des Arbeitsumfelds hat großen Einfluss auf das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit der Beschäftigten."

Zitat: UK PT (Unfallkasse Post und Telekom)

"Nicht nur bei Neubauten können Architekten und Bauingenieure von diesem Wissen um den Einfluss der Architektur auf das Wohlbefinden der Menschen profitieren. Feng-Shui bietet auch im Rahmen von Renovierungen und Umbauten eine Vielzahl von Vitalisierungsmaflnahmen zur Optimierung von bestehenden Gebäuden."

Zitat: DeTeImmobilien + Strabag