Neubau eines Schulungsgebäudes

Ausgewählte Arbeit im gutachterlichen Wettbewerbsverfahren.
Neubau eines Schulungsgebäudes mit Ausstellungsbereich, Seminar- und Werkstatträumen sowie Cafeteria

Im Anschluss an ein gutachterliches Wettbewerbsverfahren im Februar 2006 für die VELUX-Deutschland GmbH wurde in unmittelbarer Nähe zum Produktionsstandort Sonneborn in Thüringen ein Schulungsgebäude realisiert, welches eine Identitätsbildende Gestaltung unter Verwendung des umfangreichen Spektrums der hauseigenen Produkte mit einem innovativen Klimakonzept vereinbart und den Betrieb des Gebäudes ohne Klimatisierung ermöglicht. Das große, nahezu ebene Grundstück erlaubt eine Gebäudeausrichtung, die sich nach den räumlich-funktionalen Anforderungen wie auch den klimatischen Rahmenbedingungen frei bestimmen lässt.

Das Gebäude mit einer Grundfläche von ca. 21 x 44 m wurde in Ost-West-Ausrichtung auf dem Grundstück platziert, Erschließung mit Vorfahrt und Stellplätzen sowie Hauptzugang erfolgen dem Werk zugewandt auf der Südseite. Die Gebäudehülle des VELUX-Forums besteht vorwiegend aus Dachflächen. Folgerichtig sind die bestimmenden Materialien klassiche Dachdeckungen aus Titanzink vorbewittert sowie Faserzement Dachplatten.

Mit umfangreichen Computersimulationen des Raumklimas wurde ermittelt, dass die vorgesehene Nachtkühlung die Innenraumtemperatur auch in den Sommermonaten auf angenehme 26 Grad Celsius begrenzt.

weiter

                      

Um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen, verwenden wir Cookies. Die von uns verwendeten Cookies sind Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs wieder gelöscht. Unsere Datenschutzangaben finden Sie im Impressum.

Ich akzeptiere die Nutzung von Cookies auf dieser Seite.