Medien Lounge zur Fußball-WM 2006

Hamburg
Temporäre Medien-Lounge auf dem Hochbunker Heiligengeistfeld



Die Velux- Medien-Lounge wurde mit einem PR Report Award 2007 ausgezeichnet (FAKTOR 3 (GPRA) für VELUX Deutschland)

Auf dem Dach des Medienbunkers am Heiligengeistfeld in Hamburg entstand für die Zeit der Fußball-WM die VELUX Lounge als temporäre Konstruktion. In rund 40 Metern Höhe konnten Journalisten, Prominente, Politiker, Sportler und Gäste des Sponsors in der Lounge die „Ruhe über dem Sturm“ genießen. Unten auf dem Heiligengeistfeld, das seit über 100 Jahren als städtischer Festplatz genutzt wird, fand das offizielle Fanfest Hamburgs statt: Bis zu 50.000 Besucher täglich verfolgten vom 9. Juni bis zum 9. Juli die Spiele der Fußball-WM auf Großbildleinwänden.

Die 378 Quadratmeter große Zeltmembran wurde von zwei gelenkig gelagerten Zentralmasten gehalten. Die Masten, mit einer Belastbarkeit von jeweils 30 Tonnen, erhielten über Zugseile und Druckstäbe ihre Stabilität und Spannung – ebenso das Textildach.

 

weiter

Um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen, verwenden wir Cookies. Die von uns verwendeten Cookies sind Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs wieder gelöscht. Unsere Datenschutzangaben finden Sie im Impressum.

Ich akzeptiere die Nutzung von Cookies auf dieser Seite.